Bio Penne

mit Pesto alla Calabrese und grünem Gemüse

Zubereitet mit

Bio Penne Rigate | Barilla

Teilen
Drucken
Vorbereitung
Kochen
Fähigkeiten
Mittel
Ein herrlich einfaches Rezept zum Nachkochen aus unserer Bio Penne, knackigem Gemüse und der gewissen Schärfe unseres Pesto alla Calabrese.

Zutaten

Zutaten für 2 Personen

  • 160 g Bio Penne
  • 160 g Pesto alla Calabrese
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 200 g Zuckerschoten
  • 1 Zucchini
  • Natives Olivenöl extra



Zubereitung

  • Die Frühlingszwiebel in Ringe und die Zucchini sowie Zuckerschoten in gleich große Stücke schneiden.
  • Eine Pfanne mit etwas nativem Olivenöl extra erhitzen und darin zuerst die Frühlingszwiebel anschwitzen. Anschließend nacheinander die Zuckerschoten und Zucchinistückchen hinzugeben. Das Gemüse bis zur gewünschten Bissfestigkeit in der Pfanne garen.
  • Ausreichend gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und die Bio Penne nach Packungsangabe „al dente“ kochen. Die Pasta abgießen und dabei etwas vom Kochwasser auffangen.
  • Nun die Pasta in die Pfanne geben und gut mit dem Gemüse vermengen.
  • Anschließend das Pesto alla Calabrese unterrühren und alles gut vermengen. Je nach Bedarf etwas von dem Kochwasser hinzugeben, um eine cremige Konsistenz zu erreichen. Das fertige Gericht heiß servieren.
Mehr darstellen