Lasagne

mit Pesto, Spargel und Muscheln

Teilen
Drucken
  • Vorbereitung
  • Kochen


Zutaten

Zutaten für 4 Personen:

  • 10 Barilla Lasagneblätter
  • 120 g Barilla Pesto Genovese
  • 250 g weisser Spargel
  • 700 g Muscheln
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 20 g geriebener Parmigiano Reggiano Käse

Béchamel:

  • 800 g Butter
  • 50 g Mehl
  • eine Prise Muskat
  • Salz, Pfeffer

Hergestellt mit

Lasagne

Collezione

Zubereitung

  1. 1
    Den Spargel putzen, schälen und der Länge nach halbieren. In gesalzenem Wasser blanchieren bis er bissfest ist und in Eiswasser abschrecken, damit die Farbe erhalten bleibt.
  2. 2
    Die Muscheln auslösen und ablegen.
  3. 3
    Béchamel zubereiten: Butter bei niedriger Hitze schmelzen, Mehl hinzufügen und laufend rühren. Heiße Milch, Salz und Muskat dazumischen und aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und abstellen.
  4. 4
    Eine Ofenform einölen. Ein paar Stück Spargel, ein paar Muscheln mit ein wenig Béchamel und ein paar Spritzern Pesto benetzen. Mit einer Prise Parmesan bestreuen . Mit Lasagneblättern belegen und diese Schichtung ca. 5 Mal wiederholen. Achtung: es muss am Ende noch genügend Béchamel übrig sein, um alles abzudecken.

Diese Website verwendet Profiling-Cookies, einschließlich derer von Drittanbietern, um Ihnen Werbung zu senden und Ihnen Dienste anzubieten. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, indem Sie auf ein Element davon zugreifen oder es auswählen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Klicken Sie auf den folgenden Link, um unsere erweiterte Cookie-Richtlinie anzuzeigen, die eine Beschreibung der Gegenwart und der Links zu den Datenschutzrichtlinien der Drittanbieter-Prozessoren enthält. Sie können auch entscheiden, welche Cookies für alle oder nur bestimmte Cookies autorisiert oder abgelehnt werden sollen.