Bitte wählen Sie Ihre Sprache / S'il vous plaît choisir votre langue

Hörnli

mit Sauce Basilico, Auberginen und Ricotta

Teilen
Drucken
  • Vorbereitung
  • Kochen
  • Fähigkeiten
    Leicht

Zutaten

Anzahl Personen: 4

  • 350g Barilla Hörnli
  • 400g Barilla Sauce Basilico
  • 200g Aubergine, gewürfelt
  • 20g Extra natives Olivenöl
  • 50g gesalzene Ricotta
  • 20g Pinienkerne
 

Zubereitung

  1. 1
    Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Anschliessend Salz hinzugeben (ca. 7 Gramm pro Liter) und die Hörnli laut Verpackungsangabe bissfest kochen.
  2. 2
    Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne leicht anrösten und anschliessend zur Seite stellen.
  3. 3
    In derselben Pfanne die gewürfelten Auberginen in Olivenöl anbraten, die Sauce Basilico dazugeben und köcheln lassen.
  4. 4
    Hörnli abgiesssen und zu der Sauce in die Pfanne geben, vermischen.
  5. 5
    Mit Pinienkernen und Ricotta bestreut servieren.

Diese Seite verwendet Cookies, die es ermöglichen Werbung und Dienstleistungen Ihren Wünschen entsprechend anzubieten. Durch das Schließen dieses Fensters, durch Scrollen auf dieser Seite oder durch das Klicken auf ein beliebiges Element, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Um diesen Hinweis zu schließen, klicken Sie auf "Akzeptieren". Wenn Sie mehr erfahren möchten oder die Zustimmung ablehnen, klicken Sie hier.