EXKLUSIVE GENUSS-MOMENTE
MIT ACADEMIA BARILLA &
BARILLA COLLEZIONE

Du lässt dich gern kulinarisch verwöhnen?
Mit ACADEMIA BARILLA und BARILLA COLLEZIONE versprechen wir dir feinsten Geschmack, der die Sinne berührt. Hergestellt aus ausgewählten Zutaten, gemacht für raffinierte Rezepte.

Und das Beste: Mit jedem Kauf von ACADEMIA BARILLA oder BARILLA COLLEZIONE
hast du die Chance, ein exklusives Gourmet-Dinner in einem
vom Guide MICHELIN Deutschland empfohlenen Restaurant deiner Wahl zu gewinnen!

DER WEG ZUM
AUSGEZEICHNETEN GENUSS

Mitmachen geht ganz einfach und du erfährst sofort,
ob du zu den glücklichen Gewinnern gehörst. Viel Glück!

1
ACADEMIA BARILLA oder
BARILLA COLLEZIONE Pasta kaufen.
2
Kassenbon hochladen und sofort sehen,
ob du gewonnen hast
3
Per Post erhältst du
einen Guide MICHELIN Deutschland
4
Restaurant aus dem Guide MICHELIN Deutschland aussuchen und Dinner genießen!

GUIDE MICHELIN DEUTSCHLAND

Die Crème-de-la-Crème der deutschen Köche
und Gastronomen gibt sich die Ehre.
Entdecke aus über 5.800 Adressen die schönsten
Weinstuben, Landgasthöfe, Spitzenrestaurants
und Luxushotels.

Direkt ausfüllen und absenden:
Bild (JPG, PNG, PDF)
hochladen max. 4 MB
Ja, ich habe die
Teilnahmebedingungen
akzeptiert und die
Datenschutzerklärung gelesen.
Ja, ich möchte den
Newsletter abonnieren
(Datenschutzerklärung)
 
 

LEIDER HATTEST DU KEIN GLÜCK

Es tut uns leid,
in dieser Runde hast du leider keinen Guide MICHELIN Deutschland gewonnen
und damit auch nicht das Gourmet-Dinner.
Vielleicht hast du ja beim nächsten Kauf von ACADEMIA BARILLA oder BARILLA COLLEZIONE
mehr Glück! Unser Gewinnspiel geht noch bis 31.12.2019.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Das wird ein Fest für die Sinne! Du hast gewonnen!*
Genieße in einem von dir ausgewählten Restaurant aus dem Guide MICHELIN Deutschland ein
Gourmet-Dinner im Wert von 400,- €!
Damit dir die Wahl für ein Restaurant leichter fällt, erhältst du von uns in den nächsten Tagen
per Post einen Guide MICHELIN Deutschland.

Für Details zum Gourmet-Dinner melden wir uns in Kürze bei dir.
Ganz wichtig: Bitte den Original Kassenbon noch nicht wegwerfen. *Diese Gewinnmitteilung erfolgt vorbehaltlich der Prüfung des Kassenbons und deiner Teilnahmeberechtigung. Im Falle eines ungültigen Kassenbons verfällt der Gewinnanspruch gänzlich mit sofortiger Wirkung.

ACADEMIA BARILLA UND
BARILLA COLLEZIONE –
PASTA IN PERFEKTION

ACADEMIA BARILLA und BARILLA COLLEZIONE sorgen für ein fantastisches Geschmackserlebnis. Unsere erstklassige Premium-Pasta besteht ausschließlich aus ausgewählten Zutaten, ist liebevoll hergestellt und gemacht für raffinierte, ausgefallene Gerichte. Lass dich inspirieren und genieße das Außergewöhnliche.

Datenschutz – Gewinnspiel Barilla „Gourmet-Dinner 2019“

1. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Barilla Deutschland GmbH
Gustav-Heinemann-Ufer 72 c
50968 Köln

2. Welche Daten wir verarbeiten und zu welchen Zwecken wir das tun

Im Rahmen der Teilnahme an der Aktion Barilla „Gourmet-Dinner“ erheben wir folgende Daten:

  • Name
  • E-Mail-Adresse
  • Kontaktdaten (insb. Adresse)

Diese Daten benötigen wir, um festzustellen, ob Sie teilnahmeberechtigt sind sowie zur Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinner bzw. Verlierer. Wenn Sie uns diese Daten nicht zur Verfügung stellen, ist eine Teilnahme an der Aktion bzw. eine Kontaktaufnahme bezüglich der Mitteilung, ob Sie gewonnen oder verloren haben, nicht möglich.

Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir außerdem, um Kontakt mit Ihnen Aufzunehmen, falls es im Rahmen der Durchführung des Gewinnspiels beispielsweise zu technischen oder organisatorischen Problemen kommen sollte und wir Sie hierüber informieren möchten/müssen.

Ihren und Namen und Ihre Adressdaten dienen ausschließlich der Versendung des Gewinns. Auch diese Daten benötigen wir um das Gewinnspiel durchführen zu können. Ohne eine Angabe dieser Daten, ist ein Versand des Gewinns an den Gewinner nicht möglich.

Daten, die wir erheben, verarbeiten wir nur für die Zwecke, für die sie erhoben wurden. Für andere Zwecke kommt eine Verarbeitung nur dann in Betracht, wenn die rechtlichen Vorgaben des Art. 6 Abs. 4 DSGVO vorliegen.

3. Auf welcher rechtlichen Grundlage wir Ihre Daten verarbeiten

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist grundsätzlich Art. 6 DSGVO. Ihre Daten, die Sie uns im Rahmen des Gewinnspiels mitteilen, verarbeiten wir in der Regel auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Durchführung des Gewinnspiels und der Erfüllung unserer schuldrechtlichen Verpflichtungen.

Sie sind weder vertraglich noch gesetzlich verpflichtet, Barilla Ihre Daten mitzuteilen. Sofern Sie die Teilnehmerdaten nicht vollständig mitteilen, können Sie jedoch an der Aktion nicht teilnehmen

4. Wie lange die Daten gespeichert werden

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, solange es für den Zweck erforderlich ist. Das heißt, nach Ende der Gewinnspielaktion werden alle personenbezogenen Daten innerhalb von 30 Tagen gelöscht, es sei denn, es stehen gesetzliche Aufbewahrungspflichten (beispielsweise handelsrechtliche oder steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten) der Löschung entgegen. Das ist regelmäßig dann der Fall, wenn wir Ihnen einen Gewinn ausgeteilt haben. Die gesetzliche Aufbewahrungspflicht beträgt in der Regel maximal 10 Jahre. Nach Ablauf der entsprechenden Aufbewahrungspflicht prüfen wir, ob die Verarbeitung Ihrer Daten weiterhin erforderlich ist. Wenn nicht, werden die Daten gelöscht.

5. An welche Empfänger die Daten weitergegeben werden

Wir geben Ihre Daten nur dann an Dritte weiter, wenn dies zur Durchführung des Gewinnspiels, insbesondere der Versendung des Gewinns, erforderlich ist. Insbesondere übermitteln wir daher Ihre Adressdaten an einen Versanddienstleister.

Die Teilnehmerdaten werden von außerdem gegenüber der Promotionagentur REINBOLDROST Ltd. & Co. KG, Bonn im Rahmen eines Auftragsverarbeitungsverhältnisses zur Durchführung der Aktion offengelegt.

6. Wo die Daten verarbeitet werden

Ihre Daten werden ausschließlich in Rechenzentren in Deutschland verarbeitet.

7. Ihre Rechte

Um Ihre Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich bitte an:

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

7.1. Allgemeine Rechte

Sie haben ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit. Soweit eine Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, diese uns gegenüber mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

7.2. Rechte bei der Datenverarbeitung nach dem berechtigten Interesse

Sie haben gem. Art. 21 Abs.1 DSGVO das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs.1 lit. e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) oder aufgrund Artikel 6 Abs.1 f DSGVO (Datenverarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses) erfolgt, Widerspruch einzulegen. Im Falle Ihres Widerspruchs verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

7.3. Rechte bei Direktwerbung

Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie gem. Art. 21 Abs. 2 DSGVO das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Im Falle Ihres Widerspruchs gegen die Verarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten

7.4. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

8. Datenschutzbeauftragte

Sie erreichen unsere Datenschutzbeauftragte unter:
Barilla Deutschland GmbH
z.Hd. Datenschutzbeauftragte
Gustav-Heinemann-Ufer 72 c
50968 Köln
E-Mail:

Teilnahmebedingungen der „Gewinnspiel“-Aktion Barilla „Gourmet-Dinner“

Mit der Teilnahme an der Gewinnspiel-Aktion akzeptiert der Teilnehmer die folgenden Teilnahmebedingungen:

1. Veranstalterin, Aktion

Die Barilla Deutschland GmbH, Gustav-Heinemann-Ufer 72, 50968 Köln (im Folgenden „Barilla“), veranstaltet mit dem ACADEMIA Barilla Sortiment im Aktionszeitraum vom 01.10.2019 bis 31.12.2019 (im Folgenden „Aktionszeitraum“) in Deutschland eine „Gewinnspiel-Aktion“ (im Folgenden „die Aktion“).

Im Rahmen der Aktion haben die Teilnehmer die Gewinnchance auf einen von insgesamt 50 Gutscheinen für ein Gourmet-Dinner im Wert von jeweils 400,- € in einem zuvor von dem Gewinner selbst bestimmten Restaurant aus dem Guide MICHELIN Deutschland 2019 in Deutschland. Weitere Details zu dem Gewinn sind unter Punkt 3 aufgeführt.

2. Teilnahmeberechtigung und Teilnahmeweg

An der Aktion können nur natürliche Personen über 18 Jahren (sowie Jugendliche unter 18 Jahren, sofern deren gesetzliche/r Vertreter ihre schriftliche Zustimmung zu der Teilnahme erklären) teilnehmen, die mindestens ein (1) Aktionsprodukt (s. Ziffer 5) in Deutschland erworben haben, sowie über einen Wohnsitz und eine Adresse in Deutschland verfügen.

Die Teilnahme an der Aktion findet ausschließlich via Aktionswebsite unter www.barilla.de/gourmet-dinner statt. Der Teilnehmer muss einen gültigen Kassenbon hochladen (s. hierzu Ziffer 3.) und seine persönlichen Daten (Name, Vorname, E-Mail Adresse sowie eine gültige Post-Adresse in Deutschland) eingeben.

Mehrfachteilnahmen sind möglich, jedoch kann jeder Kassenbon nur einmal von einer Person verwendet werden. Gewinner eines Gourmet-Dinners sind von einer erneuten Teilnahme und einem erneuten Gewinn an der Aktion ausgeschlossen.

Gewerbliche Gewinnspieldienstleister sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind außerdem Mitarbeiter von Barilla, Mitarbeiter angeschlossener Unternehmen und Mitarbeiter der beteiligten Partner-Unternehmen sowie deren jeweilige Familienangehörige.

3. Gewinnbenachrichtigung und Gewinne

Es kann im Aktionszeitraum einer von insgesamt 50 Gutscheinen für ein Gourmet-Dinner im Wert von 400,- € in einem zuvor von dem jeweiligen Gewinner selbst bestimmten Restaurant des Guide MICHELIN Deutschland 2019 in Deutschland gewonnen werden. Der Gewinner muss zusätzlich ein Alternativ-Restaurant angeben. Sollte in dem vom Gewinner ausgewählten Restaurant und auch in dem von ihm angegebenen Alternativ-Lokal kein Gutschein erhältlich sein, so wird der Gewinner erneut kontaktiert, um eine weitere Alternative anzugeben.

Der Gewinner erhält unverzüglich nach seiner Teilnahme auf der Webseite eine vorläufige Gewinnmitteilung im Browser sowie per E-Mail an seine bei der Teilnahme angegebene E-Mail-Adresse. Diese unverzügliche Gewinnmitteilung erfolgt dabei vorbehaltlich einer Prüfung des Kassenbons. Die Gewinnermittlung erfolgt nach dem Zufallsprinzip und, im Laufe des Aktionszeitraums, via Gewinnmoment. „Via Gewinnmoment“ bedeutet dabei, dass per Zufall im Laufe des Aktionszeitraums insgesamt 50 Mal ein kurzer Zeitraum bestimmt wird, in dem der nächste Teilnehmer, der einen Kassenbon hochlädt, vorbehaltlich einer Prüfung des Kassenbons, gewinnt. Sollte dieser „Gewinnmoment“ an einem Tag nicht ausgespielt werden können, weil keine Teilnahme in diesem Zeitraum erfolgt, wird der Gewinnmoment im Laufe des verbleibenden Aktionszeitraums erneut ausgespielt.

Der Gewinnanspruch kann nur dann geltend gemacht werden, sofern der Kassenbon den Kauf eines Aktionsproduktes (s. Ziffer 5.) im Aktionszeitraum nachweist. Ein gültiger Kassenbon muss die folgenden Angaben eindeutig ausweisen: Kaufdatum, Bon-Nummer, gekauftes Aktionsprodukt sowie die Gesamtsumme des Bons. Im Falle eines ungültigen Kassenbons verfällt der Gewinnanspruch gänzlich mit sofortiger Wirkung. Der Gewinner wird dann per E-Mail über den Verfall seines Gewinnanspruchs informiert.

Sollte das Aktionsprodukt nicht eindeutig zu erkennen sein, behält sich Barilla vor, ein Foto anzufordern, auf dem sowohl der Kassenbon als auch das Aktionsprodukt abgebildet sind. Nach Erhalt dieser Aufforderung hat der Teilnehmer 7 Tage Zeit, ein entsprechendes Foto nachzureichen. Nach dieser 7-tägigen Frist verfällt der Gewinnanspruch mit sofortiger Wirkung. Barilla behält sich außerdem vor, im Zweifel den Originalkassenbon als postalische Einsendung anzufordern.

Nach positiver Prüfung des Kassenbons erhält der Gewinner eine weitere E-Mail als finale Gewinnbestätigung mit der Information, dass ihm der Guide MICHELIN Deutschland 2019 innerhalb der folgenden 14 Werktage an die von ihm bei der Teilnahme angegebene Anschrift zugesendet wird.

Nach Erhalt des Guide MICHELIN Deutschland 2019 hat der Gewinner 4 Wochen Zeit, um sich ein Restaurant aus dem Guide MICHELIN Deutschland 2019 auszusuchen und den Namen und die Anschrift des Restaurants per E-Mail an mitzuteilen. Restaurants, die nicht im Guide MICHELIN Deutschland 2019 enthalten sind, können nicht gebucht werden. Der Gewinner muss zusätzlich ein Alternativ-Lokal angeben.

Der Gewinner erhält innerhalb von 4 Wochen nach Mitteilen des Wunsch-Restaurants postalisch den Wertgutschein in Höhe von 400,- € für das von ihm ausgewählte Restaurant – sofern für das ausgewählte Restaurants Wertgutscheine verfügbar sind. Falls weder von dem Wunsch-Restaurant noch von dem vom Gewinner ebenfalls angegebenen Alternativ-Restaurant ein Gutschein ausgestellt werden kann, wird der Gewinner per E-Mail mit der Bitte kontaktiert, solange eine weitere Alternative zu nennen, bis ein Gutschein gewährt werden kann.

Sollte sich die Lieferzeit des Wertgutscheins verzögern, wird dies dem Gewinner per E-Mail mitgeteilt. Eine Barauszahlung der Gewinne ist ausgeschlossen. Der gewerbliche Wiederverkauf der Gewinne ist untersagt.

Etwaige von dem Gewinner gewählte Leistungen des Restaurants, die den Wert von 400,- € übersteigen, sind von dem Gewinner selbst zu tragen. Im Übrigen gelten die jeweiligen Einlösebedingungen des den Gutschein ausstellenden Restaurants, auf die Barilla keinen Einfluss hat.

4. Einsendeschluss

Die letzte Teilnahmemöglichkeit über die Aktionsseite ist der 31.12.2019, 23:59 Uhr.

5. Aktionsprodukte

Aktionsprodukte sind die folgenden Sorten: ACADEMIA Barilla Fusilli, ACADEMIA Barilla Linguine, ACADEMIA Barilla Penne Rigate, ACADEMIA Barilla Spaghetti, COLLEZIONE Castellane, COLLEZIONE Orechiette, COLLEZIONE Mafaldine, COLLEZIONE Cannelloni, COLLEZIONE Spaghetti Rigati, COLLEZIONE Fettuccine, COLLEZIONE Tagliatelle, COLLEZIONE Tagliatelle con Spinaci, COLLEZIONE Lasagne, COLLEZIONE Lasagne con Spinaci, COLLEZIONE Tagliatelle Paglia & Fieno, COLLEZIONE Mezze Penne Tricolore, COLLEZIONE Trofie Liguri, COLLEZIONE Fusilli Bucati Corti.

6. Ablauf der Teilnahme

Barilla ist für die Richtigkeit der Angaben (insbesondere E-Mail-Adresse, Adresse) des Teilnehmers nicht verantwortlich. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Verwendungsfähigkeit der von ihm angegebenen Daten selbst verantwortlich – Falschangaben gehen allein zu seinen Lasten. Lässt sich der jeweilige Gewinn aus von Barilla nicht zu vertretenden Gründen nicht übermitteln, ist Barilla nicht zu einem erneuten Versuch verpflichtet.

Die Teilnahme an der Aktion erfolgt unentgeltlich.

7. Ausschluss von Teilnehmern

Zur Teilnahme an der Aktion müssen sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen. Eine Teilnahme in fremdem Namen ist nicht erlaubt. Barilla behält sich das Recht vor, in vorgenannten Fällen auch nachträglich Gewinne zurückzufordern.

Außerdem behält sich Barilla das Recht vor, Personen, bei denen der Verdacht besteht, dass sie sich bei der Teilnahme an der Aktion unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder in sonstiger Weise versuchen, sich oder Dritten durch Manipulation Vorteile zu verschaffen (z.B. auch durch das mehrmalige Hochladen des selben Kassenbons), von der Teilnahme auszuschließen. Auch in diesen Fällen kommt die Verweigerung oder Rückforderung der Gewinne in Betracht.

Gewinnansprüche sind nicht auf Dritte übertragbar.

8. Änderungen der Teilnahmebedingungen und Beendigung der Promotion

Barilla behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern, insbesondere an veränderte rechtliche und/oder technische Verhältnisse anzupassen. Die Teilnahmebedingungen sind in ihrer jeweils aktuellen Fassung online abrufbar.

Barilla kann die Aktion jederzeit ändern, aussetzen oder beenden, soweit dies aufgrund von Umständen erforderlich ist, die Barilla nicht beeinflussen kann oder wenn nur so eine ordnungsgemäße Durchführung der Aktion gewährleistet werden kann. Falls eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, ist Barilla berechtigt, von dieser Person den Ersatz des entstandenen Schadens zu verlangen.

9. Haftungsbeschränkungen

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.

Für technische Ausfälle, die zur Nichtverfügbarkeit des Angebots führen, haftet Barilla, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen, nicht. Dies gilt auch für eine etwaige Nichtverfügbarkeit der Internetseite von Barilla.

Für Datenverluste, insbesondere im Wege der Datenübertragung, und andere technische Defekte übernehmen Barilla und die beteiligten Unternehmen keine Haftung.

Barilla übernimmt keine Gewährleistung für die Freiheit der ausgelobten Gewinne von Sach- und Rechtsmängeln. Ebenso übernimmt sie – soweit rechtlich zulässig – keine Haftung für Irrtümer oder Druckfehler sowie für Schäden, die im Zusammenhang mit der Bereitstellung und Inanspruchnahme der Gewinne möglicherweise entstehen, es sei denn sie sind auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit von Barilla zurückzuführen. Auch eine Haftung bei schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, auf Grundlage des Produkthaftungsgesetzes sowie einer Verletzung wesentlicher Pflichten (Kardinalpflichten), also solcher Pflichten, deren Einhaltung zur Erreichung des Vertragszwecks unabdingbar ist und auf deren Einhaltung der Teilnehmer vertrauen kann, bleibt unberührt.

10. Sonstiges

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder sollte eine Regelungslücke bestehen, berührt dieses die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Die unwirksame oder lückenhafte Regelung wird durch eine solche ersetzt bzw. ergänzt, die den Interessen des Veranstalters und der Parteien am nächsten kommt, vorbehaltlich anderweitiger individueller Vereinbarungen der Parteien. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Fragen und Kommentare zur Aktion sind per E-Mail an zu richten.

Diese Website verwendet Profiling-Cookies, einschließlich derer von Drittanbietern, um Ihnen Werbung zu senden und Ihnen Dienste anzubieten. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, indem Sie auf ein Element davon zugreifen oder es auswählen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Klicken Sie auf den folgenden Link, um unsere erweiterte Cookie-Richtlinie anzuzeigen, die eine Beschreibung der Gegenwart und der Links zu den Datenschutzrichtlinien der Drittanbieter-Prozessoren enthält. Sie können auch entscheiden, welche Cookies für alle oder nur bestimmte Cookies autorisiert oder abgelehnt werden sollen.