Was ist Hartweizen und warum wird dieser zur Herstellung von Barilla Pasta verwendet?

Hartweizen ist eine spezielle Weizensorte, aus der wir, wenn der Hartweizen richtig gemahlen wird, hochwertigen Hartweizengrieß gewinnen. Zusammen mit der kompakten Struktur des Hartweizens machen es diese Eigenschaften möglich, dass die Pasta beim Kochen ihre Konsistenz nicht verliert, hervorragend schmeckt und al dente wird.

Diese Website verwendet Profiling-Cookies, einschließlich derer von Drittanbietern, um Ihnen Werbung zu senden und Ihnen Dienste anzubieten. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, indem Sie auf ein Element davon zugreifen oder es auswählen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Klicken Sie auf den folgenden Link, um unsere erweiterte Cookie-Richtlinie anzuzeigen, die eine Beschreibung der Gegenwart und der Links zu den Datenschutzrichtlinien der Drittanbieter-Prozessoren enthält. Sie können auch entscheiden, welche Cookies für alle oder nur bestimmte Cookies autorisiert oder abgelehnt werden sollen.