Sollte Pasta nach dem Kochen abgeschreckt werden?

Pasta sollte nach dem Kochen nicht kalt abgespült werden. Früher wurde diese Methode genutzt, um überschüssige Stärke von der Pasta abzuspülen. Wenn Weizen von niedriger Qualität genutzt wird, verliert die Pasta zu viel Stärke und klebt anschließend zusammen. Da die Barilla-Pasta jedoch aus qualitativ hochwertigem Hartweizen hergestellt wird, ist die natürliche Stärke, die unsere Pasta freigibt, ein wichtiger Baustein der Pasta-Mahlzeit. Tatsächlich haftet Sauce dank der Stärke auch wesentlich besser an der Pasta.

Diese Website verwendet Profiling-Cookies, einschließlich derer von Drittanbietern, um Ihnen Werbung zu senden und Ihnen Dienste anzubieten. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, indem Sie auf ein Element davon zugreifen oder es auswählen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Klicken Sie auf den folgenden Link, um unsere erweiterte Cookie-Richtlinie anzuzeigen, die eine Beschreibung der Gegenwart und der Links zu den Datenschutzrichtlinien der Drittanbieter-Prozessoren enthält. Sie können auch entscheiden, welche Cookies für alle oder nur bestimmte Cookies autorisiert oder abgelehnt werden sollen.