Wie wird Pasta am besten gekocht?

Wenn Sie Pasta kochen, sollten Sie immer viel Wasser verwenden – idealerweise 1 l Wasser für 100 g Pasta. Stellen Sie in jedem Fall sicher, dass der Topf eine ausreichende Größe hat, damit die Pasta ausreichend Platz zum Kochen hat. Beim typischen Verfahren zum Kochen der Pasta erhitzen Sie 1,5- 2 l Wasser, bis es kocht. Geben Sie zunächst Salz ins Wasser (7g auf 1l Wasser) und anschließend die Pasta und kochen Sie die Pasta entsprechend den Anweisungen auf der Verpackung.


Diese Website verwendet Profiling-Cookies, einschließlich derer von Drittanbietern, um Ihnen Werbung zu senden und Ihnen Dienste anzubieten. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, indem Sie auf ein Element davon zugreifen oder es auswählen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Klicken Sie auf den folgenden Link, um unsere erweiterte Cookie-Richtlinie anzuzeigen, die eine Beschreibung der Gegenwart und der Links zu den Datenschutzrichtlinien der Drittanbieter-Prozessoren enthält. Sie können auch entscheiden, welche Cookies für alle oder nur bestimmte Cookies autorisiert oder abgelehnt werden sollen.