Belugalinsen-Paprika-Lasagne

mit Basilikum-Schaum

Zubereitet mit

Lasagne | Barilla

Add to favorites Remove from favorites
Teilen
Drucken
Vorbereitung
Kochen
Fähigkeiten
Mittelschwer

 

Zutaten

Zutaten für 4 Personen:

  • 200 g Belugalinsen
  • 3 Paprikaschoten (rot, gelb, orange)
  • 40 g Butter
  • ca. 2 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 15 g Mehl
  • 100 ml Weißwein
  • 200 ml Milch
  • 3 Stiele Basilikum
  • 1 TL Zucker
  • 8 Barilla Collezione Lasagneplatten
  • Basilikumblätter zum Garnieren
Share ingredients

You copied text to clipboard:

Zubereitung

  • Die Belugalinsen nach Packungsangabe gar kochen.
  • Die Paprikaschoten waschen, putzen und klein würfeln. In 1 EL Butter weich dünsten. Die abgetropften Linsen untermischen und mit dem Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Das Mehl und die übrige Butter hell anschwitzen und mit dem Wein ablöschen. Die Milch angießen und sämig kochen lassen. Mit den abgezupften Blättern vom Basilikum schaumig aufmixen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
  • Die Lasagneplatten in Salzwasser ca. 3 Minuten al dente kochen. Abtropfen lassen und halbieren. Je ein Blatt auf jeden Teller legen, darauf Paprika-Linsen geben und mit etwas Schaum beträufeln. Mit einer Lasagneschicht belegen und zu Türmchen schichten. Abschließend Basilikum-Schaum darüber geben und mit Basilikumblättern garnieren.
Mehr darstellen