Add to favorites Remove from favorites
Teilen
Drucken
Zubereitung
Kochen
Fähigkeiten
Mittelschwer

BESONDERE PASTAFORMEN FÜR BESONDERE GENUSSMOMENTE

Besondere Anlässe verdienen besondere Genussmomente: Zeig deinen Liebsten, dass du stolz auf ihre Erfolge bist - mit einem einzigartigen Pasta-Gericht.
Barilla COLLEZIONE Orecchiette überzeugt deine Gäste nicht nur mit ihrer besonderen Pastaform, sondern auch mit den vielen verschiedenen Zubereitungsmöglichkeiten. Ein besonderes Geschmackserlebnis zauberst du beispielsweise mit einem Hauch Chili oder du lässt deiner Kreativität einfach freien Lauf.

Zutaten

Zutaten für 2 Personen:

  • 160 g Barilla Collezione Orecchiette
  • 150 g Brokkoli
  • 1 Knoblauchzehe
  • 12 Datteltomaten
  • 1 Chili
  • Natives Olivenöl extra
  • Salz und Pfeffer
  • Pecorino Romano, Chili oder Ingwer
Rezept teilen

You copied text to clipboard:

Zubereitung

  • Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Währenddessen den Brokkoli in mundgerechte Stücke schneiden und für ein paar Minuten in kochendem Wasser blanchieren. Aussieben und zur Seite stellen.
  • Datteltomaten waschen und halbieren. Anschließend in einer Pfanne Olivenöl erhitzen. Eine ganze Knoblauchzehe sowie klein geschnittene Chili dazugeben und anschließend die Tomaten. Kochen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Nach ca. 5 Minuten die Knoblauchzehe aus der Pfanne nehmen und Brokkoli hinzugeben.
    Währenddessen einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Etwas Salz hinzugeben (ca. 7 Gramm pro Liter) und die Orecchiette laut Verpackungsangabe bissfest kochen. Ein wenig Pastawasser aufbewahren.

  • Pasta abgießen, in die Pfanne geben und das aufbewahrte Pastawasser sowie Olivenöl dazugeben. Gut durchmischen, bis eine gleichmäßige Sauce entsteht.

  • Mit Pecorino Romano, Chili oder Ingwer servieren.

Mehr darstellen