Penne Rigate

mit geräucherter Lachs Carbonara

Penne Rigate - Barilla

Zubereitet mit

Penne Rigate | Barilla

Teilen
Drucken
Vorbereitung
Kochen
Fähigkeiten
Mittelschwer

Zutaten

Anzahl Personen: 2

  • 160 g Barilla Penne Rigate
  • 100 g geräucherter Lachs
  • 2 Eigelb
  • 60 g Pecorino
  • 20 ml natives Olivenöl extra
  • Schnittlauch
  • Salz und schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  • Barilla Penne Rigate in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.
  • Zwischenzeitlich den geräucherten Lachs in kleine Stücke schneiden.
  • Eine Pfanne mit etwas nativem Olivenöl extra erhitzen und den geräucherten Lachs darin sautieren.
  • Die Eigelbe mit geriebenem Pecorino, zwei Esslöffeln Kochwasser und schwarzem Pfeffer verquirlen.
  • Wenn die Pasta al dente ist, abgießen und in die Pfanne mit dem Lachs dazugeben.
  • Die Pfanne von der Herdplatte nehmen und die Pasta mit dem verquirlten Eigelb und einem Esslöffel Kochwasser vermengen.
  • Umrühren, mit Schnittlauch und schwarzem Pfeffer garnieren und heiß servieren.
Mehr darstellen