Teilen
Drucken
Vorbereitung
Kochen
Fähigkeiten
Leicht

Ein echter italienischer Pasta Klassiker. Hervorragend in Szene gesetzt: unsere Spaghetti N°5 im Zusammenspiel mit unserem Pesto alla Genovese.

Unser Tipp: Alternativ kannst du das Gericht auch mal mit unserer köstlichen Bio Pesto alla Genovese (ohne Gluten, ohne Zusatz von Farb- und Konservierungsstoffen) oder unseren leckeren, glutenfreien Spaghetti Senza Glutine zubereiten.

Zutaten

Zutaten für 4 Personen

  • 160 g Barilla Spaghetti N°5
  • 300 g Zucchini
  • 1 Knoblauchzehe
  • 70 g Provolone Käse
  • 1 EL Barilla Pesto alla Genovese
  • Natives Olivenöl extra
  • Basilikumblätter
  • Frische Kräuter
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Die Zucchini in kleine, dünne Scheiben schneiden und in einer beschichteten Pfanne mit dem Knoblauch anrösten.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen. Die gegrillten Zucchini anschließend in einen Mixer geben. Dabei darauf achten, dass nicht zu viel Öl mit in den Mixer gerät.
  • Nun das Pesto alla Genovese hinzugeben und alles gemeinsam mixen. Sollte die Konsistenz noch nicht zufriedenstellend sein, kann etwas Öl untergerührt werden. Die Mischung beiseite stellen.
  • Die Spaghetti in ausreichend gesalzenem Wasser entsprechend der angegebenen Kochzeit „al dente“ kochen und anschließend abgießen.
  • Die fertige Pasta zusammen mit der hergestellten Sauce in der Pfanne vermengen. Einen Tropfen natives Olivenöl extra hinzufügen, mit etwas Provolone Käse verfeinern und direkt servieren.

Mehr darstellen

Wir öffnen die Türen von Barilla, um zu zeigen, was hinter unseren Produkten steckt. Entdecke, wie unser Pesto hergestellt wird - durch die Augen unserer Gäste aus der ganzen Welt.

Mehr Erfahren