Spaghetti

Carbonara Sauce

Spaghetti - Barilla

Zubereitet mit

Spaghetti | Barilla

Teilen
Drucken
Vorbereitung
Kochen
Fähigkeiten
Leicht

Zutaten

Anzahl Personen: 2

  • 160 g Barilla Spaghetti n.5
  • Guanciale* (oder Bacon)
  • 2 Eigelb
  • 60 g Pecorino
  • Salz und schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  • Barilla Spaghetti n.5 in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.
  • Zwischenzeitlich Guanciale/Bacon in Streifen schneiden, in eine große Pfanne geben und ohne Zugabe von Öl leicht anbraten.
  • Eigelbe mit geriebenem Pecorino verquirlen und zwei Esslöffel Kochwasser zugeben. Mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen.
  • Sobald die Pasta al dente gekocht ist, abgießen und in die Pfanne mit dem Fleisch geben.
  • Pfanne von der Herdplatte nehmen und die Pasta mit dem verquirlten Eigelb und einem Esslöffel Kochwasser vermengen.
  • Etwa eine Minute lang umrühren, bis eine cremige Sauce entsteht.
  • Mit Pecorino und schwarzem Pfeffer garnieren und heiß servieren.
Mehr darstellen