Spaghetti

mit Pesto Genovese, Pinienkernen und Basilikum

Spaghetti - Barilla

Zubereitet mit

Spaghetti | Barilla

Teilen
Drucken
Vorbereitung
Kochen
Fähigkeiten
Leicht

Wir haben den Geschmack der Barilla Spaghetti n.5 noch weiter verbessert. Das Geheimnis? Dank einer neuen Verbindung aus qualitativ hochwertigem Hartweizen und einem überarbeiteten Verfahren haben sie einen noch konsistenteren Geschmack und die Sauce kann besser daran haften.

Unser Tipp: Alternativ kannst du das Gericht auch mal mit unserer köstlichen Bio Pesto alla Genovese (ohne Gluten, ohne Zusatz von Farb- und Konservierungsstoffen) oder unseren leckeren, glutenfreien Spaghetti Senza Glutine zubereiten.

Zutaten

Anzahl Personen: 4

  • 350g Barilla Spaghetti n. 5
  • 180 g Barilla Pesto Genovese
  • 40 g Pinienkerne
  • Basilikumblätter

Zubereitung

  • Die Barilla Spaghetti n. 5 in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. 
  • Währenddessen die Pinienkerne in einer Pfanne leicht anrösten und zur Seite nehmen.
  • Pesto Genovese in eine große Schüssel geben und ein paar Löffel Nudelwasser hinzugeben.
  • Die Spaghetti abgießen und in die Schüssel mit dem Pesto Genovese geben. Anschließend gut vermischen.
  • Mit gerösteten Pinienkernen und Basilikumblättern servieren.
Mehr darstellen