Bruschette alla Genovese

mit Tomaten und Mozzarella

Zubereitet mit

Pesto alla Genovese | Barilla

Teilen
Drucken
Vorbereitung
Kochen
Fähigkeiten
Leicht

 

Download Rezeptbuch

Unser TippMindestens genauso lecker schmeckt unser Bio Pesto alla Genovese (ohne Gluten, ohne Zusatz von Farb- und Konservierungsstoffen). Probier’s doch mal aus!

Zutaten

Für 4 Portionen:

  • 8 Scheiben Ciabatta-Brot
  • 1⁄2 Glas Barilla Pesto alla Genovese
  • 3–4 rote oder bunte Tomaten
  • 150 g Ricotta
  • 1 Kugel Büffelmozzarella
  • 8 Kapernäpfel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Stängel Basilikum
  • Meersalz, frischer Pfeffer

Zubereitung

  • Ciabatta-Scheiben auf dem heißen Grill leicht anrösten. Knoblauchzehe schälen, halbieren und mit den Schnittseiten die Brotscheiben einreiben. 
  • Brotscheiben mit Ricotta und Barilla Pesto alla Genovese bestreichen.
  • Tomaten waschen, in Scheiben schneiden und auf den Brotscheiben verteilen. Mozzarella klein zupfen und auf die Tomaten geben. Je Bruschetta einen Kapernapfel aufsetzen.
  • Bruschette mit Basilikumblättern garnieren und mit Meersalz und frischem Pfeffer würzen.
Mehr darstellen

Wir öffnen die Türen von Barilla, um zu zeigen, was hinter unseren Produkten steckt. Entdecke, wie unser Pesto hergestellt wird - durch die Augen unserer Gäste aus der ganzen Welt.

Mehr Erfahren