Kartoffelsalat

mit Pesto Rustico, hellen Bohnen und getrockneten Tomaten

Gekocht mit

Pesto Rustico Getrocknete Tomate | Barilla

Teilen
Drucken
Vorbereitung
Kochen
Fähigkeiten
Leicht


Inhaltsstoffe

Für 4 Portionen: 
  • 100 g Fagioli Cannellini (weisse Bohnen)
  • 1 kg Kartoffeln, festkochend
  • Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 rote Zwiebeln
  • Pfeffer
  • 6 EL Pesto Rustico Getrocknete Tomate

Utensilien: Topf, Grillpfanne, Messer, Brett


Zubereitung

  • Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Bohnen in ein Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abspülen. In einen Topf geben, mit Wasser aufkochen und ca. 1 Stunde köcheln lassen. Abgießen und kalt abschrecken.
  • Kartoffeln waschen und schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben in Salzwasser ca. 15 Minuten kochen. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Anschließend 1 EL Öl in einer Grillpfanne erhitzen. Zwiebeln zusammen mit den Kartoffeln 4–5 Minuten braten. Kartoffeln anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Pesto und 1 EL Olivenöl verrühren. Kartoffeln, Bohnen und Pesto zusammen anrichten. 

    Wartezeit: ca. 12 Stunden

     

    Tipp: Wer es eilig hat, kann auch vorgegarte weiße Bohnen verwenden.

Mehr darstellen