Add to favorites Remove from favorites
Teilen
Drucken
Vorbereitung
Kochen
Fähigkeiten
Mittelschwer
Risoni aus Hülsenfrüchten mit einer Lauch-Kartoffel-Creme – ein veganes und kreatives Rezept für deine Sammlung!

Zutaten

Anzahl Personen: 2

  • 200 g Risoni aus roten Linsen, Kirchererbsen und Erbsen
  • 250 g Kartoffeln
  • 1 Lauch
  • Etwas Gemüsebrühe
  • Etwas natives Olivenöl extra
  • Salz und Pfeffer
  • Schnittlauch 
Share ingredients

You copied text to clipboard:

Zubereitung

  • Lauch waschen und in feine Scheiben schneiden. Auf niedriger Hitze in Olivenöl anbraten.
  • Die Kartoffeln schälen, würfeln und mit der Gemüsebrühe in die Pfanne geben.
  • Aufkochen bis die Kartoffeln durchgekocht sind und dann mit Hilfe eines Mixers zu einer Creme mixen.
  • In der Zwischenzeit die Risoni nach der auf der Verpackung angegebenen Kochzeit in Salzwasser kochen, abgießen und abtropfen lassen.
  • Die Kartoffelcreme in einem Suppenteller anrichten und die Risoni in die Mitte geben. Mit gehacktem Schnittlauch und ein wenig Olivenöl anrichten.
Mehr darstellen