Add to favorites Remove from favorites
Teilen
Drucken
Vorbereitung
Kochen
Fähigkeiten
Leicht
Proteinreich, einfach und lecker! Die Risoni aus Hülsenfrüchten mit Paprika, Oliven und Rucola lassen sich in schnellster Zeit zubereiten und bieten dir und deinen Liebsten ein unvergleichliches Geschmackserlebnis!

Zutaten

Anzahl Personen: 4

  • 300 g Risoni aus roten Linsen und Kichererbsen
  • 200 g bunte Paprika
  • 100 g frischer Rucola
  • 100 g Taggiasca Oliven
  • etwas natives Olivenöl extra
Share ingredients

You copied text to clipboard:

Zubereitung

  • Die Paprika waschen und in feine Streifen schneiden. Die Paprika-Streifen in einer beschichteten Pfanne mit etwas nativem Olivenöl extra und Salz anbraten.
  • In der Zwischenzeit die Risoni nach der auf der Verpackung angegebenen Kochzeit in Salzwasser kochen, abgießen und abtropfen lassen.
  • Die Risoni portionsweise in einer Schüssel anrichten und mit etwas nativem Olivenöl extra sowie der gebratenen Paprika, Taggiasca Oliven und dem Rucola toppen.
  • Schließlich mit etwas Pfeffer verfeinern und servieren.
Mehr darstellen