Schnelle Tomaten-Mozzarella-Lasagne

mit Oregano

Zubereitet mit

Lasagne | Barilla

Add to favorites Remove from favorites
Teilen
Drucken
Vorbereitung
Kochen
Fähigkeiten
Mittelschwer

 

Zutaten

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Dose (425 g) stückige Tomaten
  • 2 EL Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Packungen (à 125 g) Mozzarella
  • 300 g Kirschtomaten
  • 8 Barilla Collezione Lasagneplatten
  • 5 Stiele Oregano
  • 50 g geriebener Parmesan
Share ingredients

You copied text to clipboard:

Zubereitung

  • Den Knoblauch abziehen und fein reiben. Mit den stückigen Tomaten, Tomatenmark, Salz und Pfeffer verrühren. Den Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Die Kirschtomaten waschen und halbieren.
  • Etwa 2 EL der Tomatensauce in einer Lasagneform (ca. 20x25 cm) verteilen und mit einer Schicht Lasagneplatten belegen. Mit 2-3 EL Sauce bestreichen und mit Mozzarella und Kirschtomaten belegen. Mit abgezupften Oreganoblättern bestreuen und auf diese Weise alle Zutaten einschichten.
  • Die letzten Mozzarella-Schicht mit dem Parmesan bestreuen und die Lasagne im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/Umluft: 180°C) ca. 20 Minuten garen.
  • Aus dem Ofen nehmen, ca. 10 Minuten ruhen lassen und mit übrigem Oregano garniert servieren.
Mehr darstellen