Home
Open Recipes

Spaghetti allo Scoglio Koscher

Zu Favoriten hinzugefügt
Aus den Favoriten entfernt
Open recipes

Open recipes

Spaghetti allo Scoglio Koscher

40 Minuten gesamt

Die jüdische Küche ist für die Vielzahl ihrer Gerichte bekannt, die von verschiedenen Kulturen und Regionen beeinflusst werden. Die mediterrane Küche mit ihren frischen Zutaten und den intensiven Aromen hat großen Einfluss auf die jüdische Küche. Heute präsentieren wir dir ein Rezept für koschere Spaghetti allo Scoglio, ein köstliches, koscheres Meeresfrüchtegericht, das das Beste der italienischen und der mediterranen Küche kombiniert.

Kollektionen

Kollektionen

Open Recipes

---

Die Welt wird immer inklusiver, unser Essen sollte es auch. Weitere inklusive Rezepte folgen in Kürze.

Zutaten

Für 4 Portionen

320g Barilla® Spaghetti No.5
200 g Kabeljau, in Würfel geschnitten
100 g Thunfisch aus der Dose in Öl, abgetropft und zerteilt
100 ml (2/3 Tasse) koscherer Weißwein
200 g Passierte Tomaten
150 g Tomaten, entkernt und in Streifen geschnitten
40 ml (3 Esslöffel) Natives Olivenöl extra
1 Knoblauchzehe
20 g (1 Esslöffel) Petersilie, gehackt
1 Bund Basilikum, grob gerissen
TIPP Salz und Pfeffer
TIPP Chilliöl oder geschrotete Chilliflocken (optional)

Haftungsausschluss

Personen mit Allergien oder besonderen Ernährungsbedürfnissen sollten sich vergewissern, dass die Zutaten, die sie für die Rezepte verwenden, für ihre Bedürfnisse geeignet sind.

Zubereitungsart

Schritt 1

Den Knoblauch in Öl sautieren. Den Kabeljau hinzugeben und 2 Minuten sautieren. Die Tomatenstreifen hinzugeben. Mit Wein ablöschen und den Wein verdunsten lassen. Die passierten Tomaten hinzugeben und 2 Minuten lang gut umrühren. Den Thunfisch hinzugeben und die Sauce 5 Minuten lang köcheln lassen, einmal umrühren. Den Knoblauch entfernen, mit Salz und Pfeffer würzen, die Petersilie und den Basilikum hinzufügen. Die Sauce sollte etwas von ihrer Flüssigkeit behalten.

  • Knoblauch
  • Öl
  • Kabeljau
  • Tomatenstreifen
  • Wein
  • passierte Tomaten
  • Thunfisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie
  • Basilikum.

Schritt 2

Die Pasta in Salzwasser al dente kochen.

  • Spaghetti

Schritt 3

Das Nudelwasser abgießen, die Nudeln in die Sauce geben und 1 Minute lang sautieren.

Passives Kochen

Wusstest du, dass du Pasta mit 80 % weniger Emissionen kochen kannst? Teste das Passive Kochen! Dabei wird die Restwärme des kochenden Nudelwassers verwendet, um die Pasta zu garen, und das Wasser muss nicht die ganze Zeit kochen und überwacht werden. Dies ist ein besserer und umweltfreundlicherer Weg, Pasta zu kochen, der Energie und Zeit spart.

Erfahre mehr über die authentische italienische Küche in der Academia Barilla. Hier findest du Kochkurse, Rezepte und Gourmet-Produkte.

Tip

Koschere Spaghetti allo Scoglio sind ein exzellentes Beispiel für die vielfältige und leckere jüdische Küche. Dieses koschere Meeresfrüchtegericht vereint die intensiven Aromen der italienischen und der mediterranen Küche mit koscheren Ernährungsgrundsätzen. Die Kombination aus frischen Zutaten und Kräutern macht dieses Gericht perfekt für jeden Anlass. Probiere es aus und genieße die Aromen des Meeres in einem Gericht, das die koscheren Ernährungsgrundsätze befolgt.

Zu Favoriten hinzugefügt
Aus den Favoriten entfernt

Verwandte Rezepte

Zu Favoriten hinzugefügt
Aus den Favoriten entfernt
Zu Favoriten hinzugefügt
Aus den Favoriten entfernt
Zu Favoriten hinzugefügt
Aus den Favoriten entfernt
Zu Favoriten hinzugefügt
Aus den Favoriten entfernt
Zu Favoriten hinzugefügt
Aus den Favoriten entfernt
Zu Favoriten hinzugefügt
Aus den Favoriten entfernt